vergrößernverkleinern
Tim Lincecum (r.) gewann mit den Giants 2010 und 2012 die World Series © getty

Tim Lincecum hat es wieder getan (Die MLB-Saison LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM).

Innerhalb eines Jahres warf der Pitcher der San Francisco Giants gegen die San Diego Padres einen zweiten No-Hitter.

Bei dem 4:0-Auswärtserfolg ließ der 30-Jährige keinen Treffer und nur einen Baserunner zu - am 13. Juli 2013 war ihm dieses Kunststück gegen den kalifornischen Konkurrenten schon einmal gelungen.

"Ich wollte einfach effizient sein und sie attackieren", sagte Lincecum. Nach einem Walk an Chase Headley im zweiten Inning schickte er 23 Padres in Serie erfolglos wieder zurück auf die Bank (SERVICE: SPORT1 erklärt Baseball).

Der zweimalige Cy-Young-Gewinner als bester Pitcher der National League ist in der langen MLB-Geschichte erst der zweite Spieler, der zwei No-Hitter gegen ein Team lieferte.

Addie Joss gelang es 1908 und 1910 für die Cleveland Indians gegen die Chicago White Sox. "Das bringt Tim in eine eigene Liga. Ich könnte nicht glücklicher sein", sagte Giants-Manager Bruce Bochy (MLB: Ergebnisse und Tabellen).

Die Giants (46 Siege - 32 Niederlagen) sind Tabellenführer der National League West, San Diego (34:45) bleibt Vorletzter.

Hier gibt es alles zur MLB

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel