Joel Pineiro hat im vierten Start der Saison seinen vierten Sieg gefeiert. Der Starting-Pitcher führte seine St. Louis Cardinals zu einem 3:2-Sieg in Atlanta und egalisierte damit den besten Saisonstart seiner Karriere.

Bereits 2001 hatte er im Trikot der Seattle Mariners die ersten vier Partien gewonnen.

Pineiro ließ beim 14. Saisonsieg seiner Mannschaft in 6 2/3 Innings zwei Runs bei sieben Hits der Gastgeber zu. In NL Central führen die Cardinals mit einer Bilanz von 14:6 vor Pittsburgh, das elf Siege bei acht Niederlagen aufweist.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel