vergrößernverkleinern
Josh Smith verpasste sein viertes Double-Double der Playoffs nur knapp © getty

Erstmals seit zehn Jahren stehen die Hawks wieder in der zweiten Runde der NBA-Playoffs. Bei Miami enttäuscht der Superstar.

Von Rainer Nachtwey

München/Atlanta - Die Atlanta Hawks haben erstmals seit zehn Jahren wieder die zweite Runde der NBA-Playoffs erreicht.

Die Truppe von Trainer Mike Woodson qualifizierte sich als letztes Team für die Eastern Conference Semifinals durch einen 91:78 (49:36)-Sieg im entscheidenden siebten Spiel gegen die Miami Heat (DATENCENTER: Alle Ergebnisse).

Mit 4:3 entschied Atlanta damit die Best-of-Seven-Serie für sich und trifft im NBA-Viertelfinale nun auf die Cleveland Cavaliers (STATISTIK: Der NBA-Playoff-Baum).

Johnson wirft Hawks zum Sieg

Shooting Guard Joe Johnson avancierte bei den Gastgebern um Matchwinner.

Johnson erzielte 27 Punkte, davon 6 Dreier, gab 4 Assists, schnappte sich 5 Rebounds und sensationelle 5 Steals.

Bei den Gästen aus Florida enttäuschte Dwyane Wade.

Der Superstar musste sich mit 31 Punkten begnügen. Allerdings traf der Finals-MVP von 2006 nur 10 seiner 25 Würfe aus dem Feld.

Nur Haslem als Unterstützung

Vor allem in den ersten 24 Minuten (4 von 14) lief bei Wade nichts zusammen.

Zumal ihm die Unterstützung seiner Teamkollegen fehlte. Einzig Udonis Haslem, der mit einem Double-Double bereits zur Halbzeit (10 Punkte, 11 Rebounds) glänzte, sorgte mit insgesamt 14 Zählern und 13 "Boards" für Entlastung.

Miamis zweiter Hoffnungsträger, Center Jermaine O'Neal, stand lediglich eine Minute auf dem Parkett.

Starke Hawks-Defensive

Atlanta hingegen überzeugte durch mannschaftliche Geschlossenheit.

Neben Johnson punkteten Mike Bibby (11), Josh Smith (21 Punkte, 9 Rebounds) und Ronald Murray (15) zweistellig.

Zudem glänzte Atlanta mit herausragender Verteidigung. Einzig im letzten Viertel kam Miami auf mehr als 20 Punkte (20:18, 29:18, 19:16, 23:26).

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel