vergrößernverkleinern
LeBron James erreichte gegen die Chicago Bulls ein Triple Double © getty

Die Cleveland Cavaliers bleiben auch im 17. Heimspiel ungeschlagen. Doch das Fehlen eines "Riesen" bereitet dem Team Sorgen.

Von Julian Ignatowitsch

München - Der König hat seine Festung ein weiteres Mal verteidigt.

Die Cleveland Cavaliers haben auch ihr 17. Heimspiel in dieser Saison gewonnen und bleiben damit vor eigenem Publikum in der Quicken Loans Arena weiterhin ungeschlagen.

Gegen die Chicago Bulls feierten die Cavs einen souveränen 117:92-Sieg.

LeBron "King" James gelang dabei mit 16 Punkten, elf Assists und zehn Rebounds ein Triple Double.

Varejao mit Karrierebestmarke

Der für den verletzten Center Zydrunas Ilgauskas in die Starting Five gerückte Anderson Varejao erreichte mit 26 Zählern eine neue Karrierebestmarke.

"In diesem Monat wird sich zeigen, wie gut wir wirklich sind", stellte James klar: "Ohne unseren großen Mann (Ilgauskas, Anm. d. Red.) müssen wir an die Westküste und zudem gegen Boston und New Orleans ran."

Ilgauskas muss einen Monat aussetzen

Bei Ilgauskas wurde vor der Partie eine Sprunggelenksverletzung diagnostiziert wegen der er mindestens einen Monat aussetzen muss.

Der 2,21-Meter-Mann ist mit 13,8 Punkten und 7,1 Rebounds im Schnitt wichtiger Bestandteil des Spiels der Cavs.

"Dennoch: Wir haben eine starke Bank und genügend Spieler, die den Ausfall kompensieren können", hofft James.

Nach dem achten Erfolg in den vergangenen zehn Spielen rangiert Cleveland auf Rang zwei im Osten.

Boston Celtics - Washington Wizards 108:83

Die Spitzenposition verteidigten die Boston Celtics mit einem 108:83 gegen die Washington Wizards.

"Endlich sind wir wieder zurück auf eigenem Platz", freute sich Paul Pierce, der 26 Punkte erzielte, nachdem die Celtics bei ihrem Auswärtstrip zuletzt drei Spiele verloren hatten. Ein anstrengender Nachtflug hatte Trainer Doc Rivers vor dem Spiel noch Sorgen bereitet.

"Die Jungs haben mir gesagt, dass sie in dieser Nacht nicht gut geschlafen haben", erklärte er: "Aber davon war nichts zu sehen. Wir haben von Beginn an gekämpft."

L.A. Lakers - Utah Jazz 113:100

Ausgeruht gingen die L.A. Lakers nach vier Tagen Pause gegen die Utah Jazz an den Start. Das Team um Kobe Bryant verbuchte mit dem 113:100 den fünften Sieg in Folge.

Der MVP überzeugte mit 40 Punkten und sieben Rebounds. Extralob erhielt aber ein anderer.

"Trevor Ariza hat ein glänzendes Spiel gemacht. Mit seinen schnellen Händen hat er wie eine Kobra zugeschnappt", lobte Trainer Phil Jackson seinen Forward für fünf Balleroberungen.

"In der entscheidenden Phase habe ich meine Hände immer irgendwie dazwischen gebracht", umschrieb Ariza.

Los Angeles bleibt im Westen mit einer Bilanz von 26:5 das Maß aller Dinge.

Alle weiteren Ergebnisse:

Toronto Raptors - Houston Rockets 94:73Beste Werfer: Andrea Bargnani und Chris Bosh je 19 Punkte - Von Wafer 18 Punkte

Orlando Magic - Miami Heat 86:76Beste Werfer: Rashard Lewis 17 Punkte - Dwyane Wade 33 Punkte

New York Knicks - Indiana Pacers 103:105Beste Werfer: Al Harrington 27 Punkte - Jarrett Jack 29 Punkte

New Jersey Nets - Atlanta Hawks 93:91 (OT)Beste Werfer: Devin Harris 26 Punkte - Mike Bibby 22 Punkte

Minnesota Timberwolves - Golden State Warriors 115:108Beste Werfer: Al Jefferson 32 Punkte - Stephen Jackson 25 Punkte

Oklahoma City Thunder - Denver Nuggets 120:122Beste Werfer: Kevin Durant 33 Punkte - Carmelo Anthony 31 Punkte

Detroit Pistons - Sacramento Kings 98:92Beste Werfer: Rodney Stuckey 38 Punkte - Brad Miller 25 Punkte

Memphis Grizzlies - San Antonio Spurs 80:91Beste Werfer: Hakim Warrick 16 Punkte - Tim Duncan 20 Punkte

Milwaukee Bucks - Charlotte Bobcats 103:75Beste Werfer: Michael Redd 31 Punkte - Boris Diaw 16 Punkte

Phoenix Suns - L.A. Clippers 106:98Beste Werfer: Amare Stoudemire 23 Punkte - Eric Gordon 21 Punkte

Portland Trail Blazers - New Orleans Hornets 77:92Beste Werfer: Rudy Fernandez 19 Punkte - David West 25 Punkte

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren! Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel