Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks ist zum vierten Mal ins First Team der NBA, also unter die fünf Besten der Liga, gewählt worden.

Dazu entschieden sich die amerikanischen Journalisten einstimmig für MVP LeBron James (Cleveland) sowie für Orlandos Center Dwight Howard und die Guards Kobe Bryant (L.A. Lakers) und Dwyane Wade (Miami), der erstmals im First Team steht.

Ins Second Team kamen Chris Paul (New Orleans), Portlands Brandon Roy, Tim Duncan (San Antonio), Bostons Paul Pierce und Yao Ming (Houston).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel