Im Finale der Western Conference geht Spiel 1 an die Los Angeles Lakers: Im heimischen Staples Center gewann der Meister von 2000, 2001 und 2002 105:103 gegen die Denver Nuggets.

Bester Mann war Kobe Bryant mit 40 Punkten. Er war mit sechs Freiwürfen in den letzten 30 Sekunden Garant für den Sieg. Überragend in der Defensive war Lakers-Center Pau Gasol. Er holte sich 14 Rebounds, zudem trug er sich mit 13 Punkten in die Scorer-Liste ein.

Bei den Gästen ragte einmal mehr Carmelo Anthony mit 39 Punkten heraus, davon 16 im ersten Viertel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel