Die Denver Nuggets haben im Western-Conference-Finale gegen die Los Angeles Lakers ausgeglichen. Nach dem 106:103-Auswärtssieg in Los Angeles steht es in der Best-of-Seven-Serie 1:1.

Überragender Mann auf Seite der Nuggets war Carmelo Anthony. Dem Forward gelang mit 34 Punkten und 14 Rebounds ein Double-Double. Point Guard Chauncey Billups erzielte 27 Punkte. Bei den Lakers erreichte einzig Kobe Bryant Normalform. Der Superstar traf alle seiner zehn Freiwürfe und kam am Ende auf 32 Zähler.

Spiel drei findet am Samstag in Denver statt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel