Die Dallas Mavericks treiben die Planungen für die kommende Saison voran.

Laut der "Dallas Morning News" sollen die Mavs Interesse an Shawn Marion haben und bereits mit den Toronto Raptors über einen Wechsel verhandeln.

Der Forward ist zwar Free Agent, könnte aber möglicherweise erst über einen sogenannten "Sign-and-Trade-Deal" nach Dallas kommen. Das hieße, der 31-Jährige unterzeichnet bei den Raptors einen neuen Vertrag, um dann gegen einen oder mehrere Spieler der Mavericks getauscht zu werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel