Die Dallas Mavericks müssen bei der Suche nach einem neuen Center von vorn anfangen. Der Pole Marcin Gortat bleibt bei Orlando Magic und wechselt nicht zum Klub von Dirk Nowitzki.

Orlando machte von seinem Recht Gebrauch, bei dem von Dallas abgegebenen Gebot über 34 Mio. Dollar für fünf Jahre mitzugehen, sodass Gortat bleiben muss.

In Dallas sollte Gortat als Backup für Erick Dampier eingesetzt werden oder diesen sogar ganz ersetzen. In der letzten Saison kam Gortat bei einer auf 3,8 Punkte und 4,5 Rebounds pro Partie.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel