Ryan Hollins steht vor einem Abschied von den Dallas Mavericks. Der Restricted Free Agent der Mavericks ist von den Minnesota Timberwolves unter Vertrag genommen worden.

Der Klub von Nationalspieler Dirk Nowitzki hat nun eine Woche Zeit, Hollins durch das gleiche Angebot weiter an sich zu binden.

Allerdings scheint der Weggang beschlossene Sache. "Ich gratuliere Ryan zu dem Vertragsabschluss und wünsche ihm bei den T-Wolves viel Glück", sagt Besitzer Mark Cuban.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel