Trainer Larry Brown von den Charlotte Bobcats aus der NBA muss umgerechnet 40.000 Euro Strafe zahlen.

Er hatte sich in einem Vorbereitungsspiel gegen die Atlanta Hawks lautstark mit den Schiedsrichtern angelegt.

Weil sich Brown weigerte, nach seinem Ausschluss die Bank zu verlassen, muss sein Klub den gleichen Betrag zusätzlich zahlen. Auch Coach Lionel Hollins von den Memphis Grizzlies muss umgerechnet 16.600 Euro zahlen, weil er sich in einem Testspiel mit den Schiedsrichtern angelegt hatte

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel