Die Dallas Mavericks sind in der Vorbereitung schon gut in Fahrt. Im heimischen American Airlines Center besiegten die Mavs die Detroit Pistons mit 113:88.

Überragender Mann auf Seiten der Texaner war Jason Terry, der 21 Punkte sammelte.

Auch Dirk Nowitzki bot eine ordentliche Leistung. Der Würzburger kam in 23 Minuten Einsatzzeit auf 15 Zähler und fünf Rebounds.

Bester Werfer bei den Pistons war Rodney Stuckey mit 20 Punkten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel