Schock für die Los Angeles Clippers. Blake Griffin zog sich vor dem Start in die neue NBA-Saison eine schwere Knie-Verletzung zu.

Der Forward brach sich im letzten Vorbereitungsspiel der Clippers gegen die New Orleans Hornets die linke Kniescheibe und wird voraussichtlich sechs Wochen ausfallen.

Der Klub des deutschen Nationalspielers Chris Kaman muss im ersten Spiel beim Meister Los Angeles Lakers antreten.

Der 20-Jährige ist der begehrteste Spieler im Draft.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel