Dirk Nowitzki hat das erste Duell der deutschen Nationalspieler in der NBA für sich entschieden.

Nowitzki gewann mit den Dallas Mavericks bei den L.A. Clippers mit 93:84. Chris Kaman verhinderte die Niederlage trotz einer starken Leistung mit 27 Punkten und elf Rebounds nicht.

Nowitzki kam auf 24 Punkte und war bester Gäste-Werfer. Die Mavs liegen nach dem zweiten Sieg in Folge auf Platz zwei der Southwest Division, die Clippers müssen sich nach der vierten Niederlage im vierten Spiel mit Rang vier der Pacific Division zufrieden geben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel