Die Los Angeles Clippers und Chris Kaman haben den dritten Sieg in Serie eingefahren, nachdem sie die ersten vier Saisonspiel verloren hatten.

Mit 113:110 haben die Clippers gegen die Memphis Grizzlies gewonnen. Für Kaman und die Clippers läuft es weiter rund. Der Center war mit 26 Punkten und neun Rebounds Topscorer seines Teams.

Memphis musste in der Partie ohne Allen Iverson auskommen. Der 34-Jährige verzichtete aus persönlichen Gründen. Iverson hatte zuletzt nicht in der Startformation der Grizzlies gestanden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel