Nach zuletzt fünf Siegen in Folge musste Cleveland um Superstar LeBron James eine 91:108-Pleite bei den Washington Wizards einstecken. James war mit 34 Punkten bester Mann auf dem Platz. Washingtons Antawn Jamison kam auf 31 Zähler.

New York hingegen konnten nach sechs verlorenen Spielen in Folge wieder jubeln und gewann gegen die Indiana Pacers mit 110:103. Al Harrington war mit 26 Punkten bester Korbjäger für die Knicks. Pacers' Danny Granger erzielte 33 Zähler.

Die Philadelphia 76ers siegten zuhause knapp mit 86:84 gegen Charlotte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel