Die Philadelphia 76ers denken über eine Verpflichtung des in der NBA zurückgetretenen Allen Iverson nach. Laut dem Internetportal "ESPN.com" wollen die Verantwortlichen am Wochenende die Vor- und Nachteile des Transfers von "The Answer" abwägen.

Bisher soll es aber noch keinen direkten Kontakt zwischen Coach Eddie Jordan und Iverson gegeben haben.

Iverson sei nur einer der Free Agents auf dem Markt, über die Philadelphia nach der Verletzung von Lou Williams nachdenkt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel