Die Boston Celtics haben durch den knappen 104:102 Erfolg bei den Washington Wizards ihre Serie auf nun neun Siege in Folge ausgebaut und bleiben das Top-Team der Eastern Conference. Rajon Rondo war mit 21 Punkten bester Werfer bei den Celtics, für die Wizards war Gilbert Arenas mit 25 Punkten erfolgreich.

Die Denver Nuggets verloren trotz 40 Punkten von Carmelo Anthony gegen die Detroit Pistons mit 99:101. Für Detroit war Charlie Villanueva mit 27 Punkten erfolgreichster Werfer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel