Nach sechs Siegen in Folge haben die Atlanta Hawks erstmals wieder eine Niederlage einstecken müssen.

Derrick Rose führte die Chicago Bulls mit einem persönlichen Rekord und 32 Punkten zum knappen 101:98-Sieg nach Verlängerung.

Loul Deng hatte 21 Zähler auf dem Konto und holte zwölf Rebounds. Beim Gegner überragte Joe Johnson mit einer Saisonbestleistung von 40 Punkten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel