Kobe Bryant markierte überragende 44 Punkte gegen Memphis und überholte somit Jerry West als besten Scorer der Geschichte der Los Angeles Lakers - doch es reichte nicht:

Die Lakers unterlagen mit 93:95 gegen die Grizzlies, bei denen Zach Randolph mit 22 Zählern und 17 Rebounds herausstach.

Zudem spielten: Portland ? Charlotte 98:79, Denver ? Sacramento 112:109, New Orleans ? Phoenix 100:109, Miami ? Milwaukee 81:97, Washington ? Boston 88:99

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel