Böse Klatsche für Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks. Bei den Denver Nuggets gingen die Texaner mit 91:127 unter - ihre höchste Saisonniederlage.

Nowitzki war mit 17 Punkten noch bester Werfer seines Teams, verwandelte dabei aber nur fünf von 17 Wurfversuchen aus dem Feld.

Bester Werder des Spiels war Denvers Center Nene mit 21 Punkten, gefolgt von Carmelo Anthony, der nach acht Spielen Pause wegen einer Knöchelverletzung sein Comeback feierte.

Für Dallas war es die sechste Niederlage in den jüngsten sieben Begegnungen mit Denver.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel