Der Deal ist fix! Die Dallas Mavericks und Washington Wizards haben sich auf einen Tausch von Caron Butler für Josh Howard geeinigt.

In dem sieben Spieler umfassenden Trade verstärken Butler, Brendan Haywood und DeShawn Stevenson die Texaner, Howard, Drew Gooden und, Quinton Ross und James Singleton wechseln in die Hauptstadt.

Zudem erhalten die Mavs einen bestimmten Geldbetrag.

Small Forward Butler, dessen 10,5-Millionen-Dollar-Vertrag nach der kommenden Saison ausläuft, war mit 16,9 Punkten zweitbester aktiver Scorer der Wizards hinter Antawn Jamison.

Center Haywood, dessen Vertrag zum Ende der Saison ausläuft, kommt durchschnittlich auf 9,8 Zähler, 10,3 Rebounds und 2 Blocks.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel