Die Los Angeles Clippers haben das Preseason-Ortsderby gegen die Lakers überraschend deutlich mit 107:80 für sich entschieden. Bei den Clippers überzeugte Mike Taylor, der in seiner 19-minütigen Einsatzzeit 20 Zähler zum Erfolg beitrug.

Wladimir Radmanovic war bei den Lakers mit 14 Zählern bester Scorer. Kobe Bryant kam nur auf 12 Punkte.

Titelverteidiger San Antonio kassierte eine Niederlage. Die Spurs unterlagen im texanischen Derby den Houston Rockets 78:85. Bester Werder beim Sieger war Ron Artest mit 18 Punkten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel