Die Dallas Mavericks haben auch ihr zweites Preseason-Spiel gewonnen. Bei den Chicago Bulls setzten sich die Texaner mit 110:102 durch. Dirk Nowitzki erzielte in 18 Minuten Spielzeit 15 Punkte für die "Mavs", die zur Halbzeit bereits mit 19 Zählern vorn lagen.

Bester Scorer war Gerald Green, der in 20 Minuten 18 Punkte sammelte. Insgesamt erhielten alle 16 Mavericks-Akteure mindestens sieben Minuten Spielzeit.

Chicagos Nummer-Eins-Draftpick Derrick Rose kam in seinem ersten Vorbereitungsspiel in 27 Minuten auf zehn Punkte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel