Rookie Rodrigue Beaubois hat dem deutschen Basketball-Star die Show gestohlen und die Dallas Mavericks zum 48. Saisonsieg geführt.

Der 22 Jahre alte Franzose erzielte beim 111:90-Sieg der Texaner bei den Golden State Warriors 40 Punkte und damit gleichzeitig die bisher beste Quote in seiner ersten Saison in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA.

Für Nowitzki standen am Ende nur 13 Punkte und zehn Rebounds in der Statistik.

"Wir sehen es oft im Training. Er ist ein sehr, sehr explosiver Schütze", lobte Nowitzki den jungen Franzosen: "Er ist groß, und wenn er zum Wurf ansetzt, ist er schwierig zu verteidigen, weil er so durchsetzungsfähig ist. Wenn er so spielt, ist er eine Bereicherung für jedes Team."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel