Die Los Angeles Lakers haben auch das zweite Spiel in der Best-of-Seven-Serie gegen die Utah Jazz gewonnen. Vor eigenem Publikum kamen die Kalifornier zu einem 111:103-Erfolg und liegen in der Viertelfinalserie der NBA nun mit 2:0 in Führung.

Kobe Bryant war wieder einmal bester Werfer seiner Mannschaft und steuerte 30 Punkte sowie 8 Assists zum Sieg der Lakers bei. Auch Teamkollege Pau Gasol erwischte mit 22 Zählern und 15 Rebounds einen sehr guten Tag.

Bei den Jazz kam Paul Millsap von der Bank aus ins Spiel. Der Forward erzielte dennoch 26 Punkte und 11 Rebounds.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel