Die Dallas Mavericks haben nach ihren ersten beiden Pleiten in der Preseason zurück in die Erfolgsspur gefunden und im sechsten Vorbereitungsspiel die Sacramento Kings 124:109 (63:54) besiegt.

Neuverpflichtung Gerald Green ragte mit 29 Punkten heraus und traf zehn seiner zwölf Wurfversuche. Josh Howard (25) und Dirk Nowitzki (21) punkteten ebenso zweistellig wie Brandon Bass (16) und Jason Terry (14), die wie Green eingewechselt wurden.

Die Gäste um Kevin Martin (26 Punkte) verkürzten im dritten Viertel einen Zwölf-Punkte-Rückstand auf 74:76.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel