Die Chicago Bulls haben Tom Thibodeau als neuen Coach verpflichtet.

Der 52-Jährige, zuletzt Assistenztrainer bei Rekordmeister Boston Celtics, erhält beim sechsmaligen Champion einen mit 6,5 Millionen Dollar (umgerechnet 5,3 Millionen Euro) dotierten Zweijahresvertrag.

Der Klub hatte sich bereits vor knapp drei Wochen mit Thibodeau geeinigt und besitzt die einseitige Option auf ein weiteres Jahr.

Thibodeau wird bei den Bulls Nachfolger von Vinny Del Negro, der unmittelbar nach dem Erstrunden-Aus in den abgelaufenen

Playoffs entlassen worden war.

Damit besetzt Chicago zum zweiten Mal hintereinander die Cheftrainer-Position mit einem Neuling.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel