Penny Hardaway will nach eigener Aussage bei den Miami Heat anheuern.

Der 38-Jährige, der seine Karriere 2007 bei den Heat wegen chronischer Beschwerden in beiden Knien beenden musste, ist nach eigenen Angaben körperlich wieder voll auf der Höhe.

"Ich war köperlich und mental im Ruhestand", sagte Hardaway: "Aber als Chris Bosh und LeBron James ihre Entscheidung bekannt gaben, habe ich mir gedacht, dass ich sehr gut in das von System von Miami passen würde."

In seiner 14-jährigen NBA-Karriere war Hardaway ohne Titel geblieben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel