Die Houston Rockets müssen ein bis drei Wochen auf Aaron Brooks verzichten.

Der 23-Jährige hat sich den Knochen im rechten Sprunggelenk geprellt. Im der vergangenen Saison kam er auf 51 Saisonspiele und durchschnittlich 5,2 Punkte. In sieben Vorbereitungspartien kam Brooks durchschnittlich auf 14,4 Punkte.

Die Rockets eröffnen ihre Saison am Mittwoch gegen die Memphis Grizzlies.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel