In einem Kräftemessen der Extraklasse hat der FC Barcelona einen Sieg über die Los Angeles Lakers errungen.

Der Euroleague-Sieger bezwang den NBA-Champion der vergangenen beiden Spielzeiten, bei dem Pau Gasol in der Starting Five stand, mit 92:80.

Der spanische Superstar war es auch, der bei den Kaliforniern mit 25 die meisten Punkte verbuchte. Bei den iberischen Gastgebern glänzte Pete Mickeal mit 26 Zählern, Juan Carlos Navarro lieferte 25.

Während Barcelona jedoch bereits ein Ligaspiel absolviert hat, startet die Saison in den USA erst Ende Oktober.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel