Chris Kaman lieferte mit 23 Punkten und acht Rebounds eine starke Leistung und konnte die Pleite seines Klubs dennoch nicht verhindern.

Der deutsche Nationalspieler und die Los Angeles Clippers verloren in eigener Halle gegen die Denver Nuggets mit 95:100.

Bei dem Team aus Colorado überragte Carmelo Anthony mit 30 Zählern und 14 Rebounds.

Außerdem schlugen die Oklahoma City Thunder ZSKA Moskau mit 97:89, Superstar Kevin Durant markierte 20 Punkte, und die Orlando Magic bleiben mit einem 86:73-Erfolg gegen die Bobcats weiter ungeschlagen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel