Die Detroit Pistons haben noch ohne ihren Neuzugang Allen Iverson das dritte Saisonspiel gewonnen. Bei den Charlotte Bobcats um Ex-Pistons-Coach Larry Brown gewann das Team aus Michigan mit 101:83.

Bester Werfer bei den Gästen war Richard Hamilton mit 19 Punkten. Für die Bobcats traf Shannon Brown (16 Zähler) am häufigsten.

Chris Kamans 19 Punkte und 10 Rebounds reichten den L.A. Clippers nicht, um die vierte Niederlage im vierten Spiel zu verhindern. Gegen die Utah Jazz unterlagen die Kalifornier zu Hause mit 73:89.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel