Ein Dreier 18 Sekunden vor Schluss hat den Los Angeles Lakers einen knappen Erfolg zum Saisonstart beschert.

Point Guard Steve Blake, Neuzugang aus Portland, sicherte dem Meister auf Vorlage von Kobe Bryant ein 112:110 gegen die Houston Rockets. Die Lakers lagen zwischenzeitlich 15 Punkte zurück.

Erfolgreichster Werfer der Lakers waren Pau Gasol mit 29 und Bryant mit 27 Zählern. Gasol sammelte auch elf Rebounds.

Das dritte Spiel des Auftakttags ging an Portland. Die Trail Blazers gewannen mit 106:92 gegen die Phoenix Suns.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel