Chris Kaman wartet mit den Los Angeles Clippers weiter auf den ersten Saisonsieg.

Im Duell mit den noch ungeschlagenen Los Angeles Lakers kassierten der 26-jährige deutsche Nationalspieler und seine Kollegen mit 88:106 die fünfte Pleite im fünften Saisonspiel und sind damit das erfolgloseste Team.

Die Lakers legten, angeführt vom überragenden Kobe Bryant (27 Punkte), im Schlussviertel mit einem Zwischenspurt von 22 Zählern in Folge den Grundstein zum vierten Saisonsieg. Erst nach mehr als sieben Minuten machten die Clippers wieder Punkte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel