Tony Parkers Ehefrau Eva Longoria hat vier Jahre nach ihrer Traumhochzeit in Paris die Scheidung vom Spielmacher der San Antonio Spurs eingereicht.

Die durch die TV-Serie "Desperate Housewives" bekannte Schauspielerin begründete dies mit unüberbrückbaren Differenzen. Die 35-Jährige und ihr sieben Jahre jüngerer Gatte bestätigten die anstehende Scheidung via Twitter.

Longoria war oft als Zuschauerin bei den Spielen der Spurs, die Parker 2003, 2005 und 2007 zum Titel führte. Parkers Durchschnittswerte sind in der aktuellen Saison im Vergleich zur vorigen deutlich auf 18,3 Punkte, 7,7 Assists und 3,3 Rebounds gestiegen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel