Die Atlanta Hawks bleiben in der Eastern Conference das einzig ungeschlagene Team. Gegen die Chicago Bulls gewann die Mannschaft aus der Olympiastadt von 1996 mit 113:108.

Center Al Horford hatte mit 27 Punkten großen Anteil am sechsten Saisonsieg der Hawks. Bei den Gastgebern überzeugte Rookie Derrick Rose mit 26 Punkten, 10 Rebounds und 6 Assists.

Den ersten Sieg mit Allen Iverson feierten die Detroit Pistons. Sie gewannen in Sacramento mit 100:92. Iverson war mit 30 Punkten Topscorer der Partie.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel