Dirk Nowitzki wird beim Heimspiel seiner Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs Trainer Rick Carlisle nicht zur Verfügung stehen. "Er ist raus", gab der Coach nach dem morgendlichen Training kurz und knapp bekannt.

Nowitzki hatte sich gegen die Oklahoma City Thunder ohne Einwirkung des Gegenspielers beim Aufkommen nach einem Sprungwurf am Knie verletzt und bereits die Partie gegen die Toronto Raptors ausgesetzt.

Nowitzki hatte einen Einsatz im texanischen Derby vor dem Training nicht ausgeschlossen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel