Yao Ming hat sich einer weiteren Operation unterzogen, die ihn möglicherweise zum Karriereende zwingen wird. Der Center der Houston Rockets wurde von Teamarzt Tom Clanton am linken Knöchel operiert und steht vor einer ungewissen Zukunft.

"Ich weiß, dass es eine lange Reha wird. Ich werde zu gegebener Zeit eine Entscheidung treffen", sagte der 30-Jährige, der in dieser Saison lediglich fünf Spiele bestreiten konnte.

Da mutet es fast schon makaber an, dass der Chinese dank seiner Landsleute das All-Star-Voting auf der Center-Postion im Westen anführt.

Die meisten Stimmen hat bisher Lakers-Superstar Kobe Bryant erhalten. Dirk Nowitzki liegt hingegen bei den Forwards lediglich auf Platz sechs. Es führen Kevin Durant und Carmelo Anthony.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel