Die Dallas Mavericks haben mit 113:97 (56:52) bei den New York Knicks gewonnen.

Durch den Auswärtssieg baute das Team von Rick Carlisle seine Siegesserie auf sechs gewonnene Spiele in Folge aus.

Bester Akteur bei den Mavericks war Dirk Nowitzki mit 29 Punkten und elf Rebounds. Tyson Chandler (15 Zähler, 11 Rebounds) gelang ebenfalls ein Double-Double.

Bei den Knicks war Danilo Galinari mit 27 Punkten erfolgreichster Werfer.

Im Topspiel der Western-Conference setzten sich die Oklahoma City Thunder mit 104:93 (49:55) gegen die New Orleans Hornets durch. NBA-Topscorer Kevin Durant steuerte 43 Punkte zum Erfolg bei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel