Manu Ginobili hat eine gelungene Rückkehr auf den Court gegeben. Der Shooting Guard gewann mit den San Antonio Spurs bei seinem ersten Einsatz der Saison nach einer Sprunggelenksverletzung in Memphis 94:81.

Der Argentinier erhielt von Trainer Gregg Popovich elf Minuten Spielzeit und erzielte dabei zwölf Punkte. Bester Werfer bei den Texanern war Rookie George Hill, der auf 20 Zähler kam.

Bei den Gastgebern überzeugte ebenfalls ein Liganeuling. O.J. Mayo war mit 26 Punkten bester Scorer der Partie.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel