Einde deutliche Niederlage haben die San Antonio Spurs beim Divisionskontrahenten, den Houston Rockets, kassiert. Die Spurs trafen nur 38 Prozent aus dem Feld und verloren mit 84:103.

Bester Werfer für Houston war Luther Head mit 21 Punkten, bei den Gästen steuerte Tim Duncan 17 Zähler bei.

Die L.A. Clippers haben derweil ihren dritten Saisonsieg eingefahren. Ohne den am Fuß verletzten deutschen Nationalspieler Chris Kaman gewannen die Kalifornier ihr Heimspiel gegen die Miami Heat mit 97:96.

Die weiteren Ergebnisse im Datencenter

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel