Dirk Nowitzki ist von den amerikanischen Sportjournalisten zum fünften Mal in seiner Karriere ins All-NBA Second Team gewählt worden.

MVP Derrick Rose, Kobe Bryant, LeBron James, der als einziger Spieler einstimmig gewählt wurde, Kevin Durant und Dwight Howard wurden ins All-NBA First Team der Saison 2010/11.

Das All-NBA Second Team besteht aus Russell Westbrook, Dwyane Wade, Nowitzki, Pau Gasol und Amare Stoudemire.

Das All-NBA Third Team setzt sich aus Chris Paul, Manu Ginobili, LaMarcus Aldridge, Zach Randolph und Al Horford zusammen. All diese 15 Stars schafften mit ihren Teams den Einzug in die Playoffs.

Allerdings blieb die Berufung ins Second-Team nicht einzige Auszeichnung für Nowitzki: Die "Dallas Morning News" kürten "Dirkules" zum besten Mavericks-Spieler aller Zeiten.

Die Wahl sei dem Blatt nicht schwergefallen. "Es ist nicht einmal knapp", schrieb die Zeitung. Kein Wunder, der 32-Jährige hält die Vereinsrekorde bei den Spielen, Punkten und Rebounds.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel