Die Dallas Mavericks bleiben in der NBA auf der Erfolgsspur. In der Nacht auf Sonntag verbuchten Dirk Nowitzki und Co. einen 100:98-Sieg gegen die Atlanta Hawks.

Damit haben die Mavs neun der letzten zehn Spiele gewonnen und sind zudem seit vier Partien ungeschlagen.

Nowitzki führte sein Team mit 24 Punkten und elf Rebounds an. Überzeugend agierte auch der zuletzt so starke J.J. Barea, der 22 Zähler beisteuerte.

Dallas liegt in der Western Conference auf Rang sieben.

ad

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel