Die Los Angeles Lakers haben den 17. Sieg im 19. Saisonspiel gefeiert.

Die Mannschaft von Trainer Phil Jackson bezwang die Milwaukee Bucks mit 105:92. Kobe Bryant war mit 20 Punkten und einer Saisonbestleistung von acht Assists bester Mann eines homogenen Teams: Sämtliche Starter punkteten im zweistelligen Bereich.

Neben Bryant überzeugte auch Andrew Bynum mit jeweils 14 Punkten und Rebounds. Bester Werfer bei den schwachen Bucks war noch Joe Alexander mit 15 Zählern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel