Die Phoenix Suns verstärken ihren Kader mit Jason Richardson von den Charlotte Bobcats.

"Ich denke, das ist für uns eine Gelegenheit, um uns zu verbessern. Ein Spieler, der uns 20 Punkte pro Partie bringt, macht uns dynamischer", erklärte Trainer Terry Porter. Im Paket mit dem Shooting Guard kommt Forward Jared Dudley nach Phoenix. Außerdem erhalten die Suns einen Zweitrunden-Pick im Draft 2010.

Im Gegenzug wechseln Forward Boris Diaw, Defensivspezialist Raia Bell und Guard Sean Singletary zu den Bobcats.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel