Dirk Nowitzki führte die Dallas Mavericks zu einem knappen 95:90-Heimerfolg gegen die Charlotte Bobcats. Der Würzburger erzielte 23 Punkte, zudem 13 Rebounds und 5 Assists.

Erfolgreichster Mavericks-Schütze war Guard Jason Terry mit 26 Punkten. Die Texaner holen gegen die Bobcats den zehnten Sieg im zehnten Aufeinandertreffen, sowie den zehnten Erfolg aus den letzen zwölf Ligaspielen.

Zudem verbessert sich Dallas auf den achten Platz der Western Conference.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel