Der ehemalige NBA-Basketballer Javaris Crittenton ist des Mordes angeklagt worden.

Der US-Amerikaner soll eine 22-jährige Frau in Atlanta erschossen haben. Wie die Polizei mitteilte, habe Crittenton die Schüsse aus einem Auto heraus abgefeuert.

Hintergrund der Tat soll ein Raubüberfall im April diesen Jahres gewesen sein.

Der 23-Jährige, der in der NBA-Saison 2009/10 für die Washington Wizards gespielt hatte, wurde Anfang 2010 von der NBA für 38 Spiele gesperrt, nachdem er eine Schusswaffe mit in die Umkleidekabine gebracht hatte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel