Die Los Angeles Clippers stecken weiter in der Krise.

Das Team des deutschen Nationalspielers Chris Kaman unterlag den Toronto Raptors 75:97 und kassierte damit die 20. Niederlage im 28. Saison-Spiel.

Kaman kam aufgrund einer Fußverletzung nicht zum Einsatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel