Die Los Angeles Clippers müssen längere Zeit auf Ricky Davis verzichten. Dem Guard wurde ein Verstoß gegen die Anti-Doping-Regeln nachgewiesen.

Der 29-Jährigen wurde mit einer Sperre von fünf Spielen belegt, weitere Details gab die NBA nicht bekannt.

Aufgrund seiner derzeitigen Zwangspause wegen einer Knieverletzung greift die Sperre erst nach der offiziellen Rückkehr von Davis ins Aufgebot der Kalifornier.

Zudem müssen die Clippers auf den deutschen Nationalspieler Chris Kaman verzichten, der sich eine Fußverletzung zuzog.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel